News & Infos

Zwei Hunde

Seit 08.09.2022 ist unser Mitgliederprofil der Stresstrainerinnen SVH online! 

Arbeitsplatz

Orga Infos

Die Planung und Vorbereitung für die bedürfnisorientierten

Unterrichtseinheiten sind aufwendig und nehmen Zeit in Anspruch,  denn ich möchte jeden Eurer Wünsche berücksichtigen.

Bitte habt dafür Verständnis,  dass ihr mir Eure 

Nichtteilnahme mindestens 12h vorher mitteilt. 

Ansonsten muss ich Euch leider die jeweilige Stunde berechnen.

Ich bitte euch direkt nach den Kursstunden bar zu bezahlen 🤍

5er und 10er Karten können auch per Überweisung erworben werden.

Die Teilnehmerhunde bitte am Geschirr führen, eine Schleppleine und Führleine mitbringen, sowie ausreichend super tolle Belohnungen einpacken, eine Decke und Wasser für die Pausen wären optimal!

Ich empfehle Euch, vorher keine anstrengenden oder langandauernden Unternehmungen zu machen, da die Kursstunden auslastend und anspruchsvoll werden können.  Gerne könnt ihr einige Minuten früher zum jeweiligen Treffpunkt kommen, damit sich Eure Vierbeiner mit dem Gelände und Umgebung vertraut machen können und / oder um wichtige Dinge noch zu erledigen.

Gönnt ihnen nach den Trainingsstunden unbedingt und absolute Ruhe, denn im Schlaf geht der Lernprozess weiter und das Gerlernte festigt sich. 

.

_edited.jpg
Image by 2Photo Pots

Infos zu unseren Ausbildungen

Hundetrainerin nTR® & Hundepsycholgin nTR® / Praxis

"Hundepsychologen beschäftigen sich damit, wie ein Hund die Welt wahrnimmt, wie er fühlt und wie er handelt. Die Hauptaufgabe der Hundepsychologen ist dafür zu sorgen, dass ein Hund sich gut fühlt. Was entscheidend für sein Verhalten und Handeln ist. Und somit auch für das Zusammenleben mit dem Menschen.

Hundepsychologische Hundetrainer bringen Hunden etwas bei, trainieren Verhalten, welches der Mensch erwartet oder wünscht. Sie behalten dabei aber immer im Blick, was der Hund aktuell wahrnimmt, und ob er sich beim Training und allgemein gut fühlt. Hundepsychologische Hundetrainer bringen Hunde nicht zum „Funktionieren“, sondern nutzen Lernverhalten und individuelle Fähigkeiten mit dem Fokus auf dem Wohlbefinden des Hundes.

Selbstverständlich können Hundepsychologen auch als Hundepsychologische Hundetrainer und umgekehrt arbeiten. Die Übergänge sind fließend."
(Quelle: Interessengemeinschaft Hundepsychologen und hundepsychologischer Hundetrainer)

Trainerin für stressbedingte Verhaltensauffälligkeiten beim Hund  ~ SVH

"Ziel ist es, HundetrainerInnen und Hundefachleuten eine innere Haltung und passendes Werkzeug an die Hand zu geben, um bei stressbedingten Verhaltensauffälligkeiten beim Hund die Situation für Mensch und Hund nachhaltig zu verbessern. Wir arbeiten ganzheitlich, empathisch und wissenschaftlich fundiert und stellen ausserdem die Beziehung zwischen Hund und Mensch in den Mittelpunkt. Selbstverständlich setzen wir dabei auf gewaltfreies und positives Training und schenken Emotionen und Bedürfnissen von Hund und Mensch besondere Beachtung. Unsere Vision sind glückliche Mensch-Hund-Teams, zwischenartliches Verständnis und Beziehungen, die auf sicherer Bindung aufbauen.

Ein Miteinander, das Vertrauen schafft mit den drei grossen Hs: Herz, Hirn und Humor!" (Quelle: https://stresstrainerinnen-svh.com/svh-training/